Chinderfiir

 
 
 

Unsere Erst-  Zweit- und Drittklässler werden zur Chinderfiir eingeladen. Während in der Pfarrkirche am Samstagabend um 17.30 Uhr der Vorabend-Gottesdienst stattfindet, treffen sich die Kinder im Pfarrei-zentrum. Durch einfache Rituale lernen die Kinder christliche Werte kennen, hören Geschichten von Jesus und erleben das Kirchenjahr.

 

Wir bitten die Eltern, die Kinder jeweils zu begleiten. Die Kinder feiern im Pfarreizentrum, die Erwachsenen besuchen den Got-tesdienst in der Pfarrkirche. Gemeinsam geht es anschliessend wieder nach Hause.

 

Die Chinderfiir wird von einem kreativen Frauen-Team vorbereitet und gestaltet.

 

Cinderfiir im Schuljahr 2016/17

Zum Thema: „Mit Jesus underwägs“ 

Im Schuljahr 2016/17 laden wir Kinder der 1.-3. Klasse monatlich zur Chinderfiir ein. In diesen Gottesdiensten lernen die Kinder Jesus als Geschichtenerzähler immer besser kennen. Dabei erfahren sie, dass diese Geschichten wie ein richtiger Schatz sind. Darum steht auch eine richtige grosse die Schatztruhe im Zentrum. Jedes Kind besitzt auch eine eigene Schatztruhe. In diese können sie nach jedem Gottesdienst das entsprechende Geschichtenbüchlein verstauen und jeweils auch ein „Bhaltis“. Wenn die Kinder im nächsten Sommer ihre gefüllte Schatztruhe mit nach Hause nehmen dürfen hat sich dort ein ansehnlicher Schatz angehäuft: 8 Jesusgeschichten in Kindersprache und mit Bildern.

 

Daten Chindefiir 2016/2017

Daten Chinderfiir 2016-2017.pdf

 
 
 

Kontakt

Thomas Meli

Pfarramt

Brünigstrasse 23

6055 Alpnach Dorf

041 670 11 32

th.meli(a)pfarrei-alpnach.ch